Maststall 14

Maststall 14

Parallelogrammtore

Die Auslauftore können parallelogrammartig um 90° Grad eingeklappt werden. So wird der Auslauf befahrbar und kann mobil entmistet werden.

Frostsichere Tränken im Auslauf

Harnrinne

Der Auslauf verfügt über ein V-förmiges Gefälle zu einer Harnrinne hin. Die Harnrinne wird durch ein Lochblech abgedeckt.

4-Phasige Fütterung

An jedem Automat kann über Druckluftventile eingestellt werden, welches Futter eingefüllt werden soll.

Besucherraum

An der Giebelseite des Stalls, in der Futterhalle ist ein Besucherraum eingebaut. Durch ein Fenster kann direkt in Stall geschaut werden.

Die Ausläufe werden mit einem alten Miststreuer eingetreut