Ferkelstall 4

Buchtengestaltung

Jede Bucht gliedert sich in einen eingestreuten Innenbereich mit abgedecktem Liegebereich (mit Deckelheizung), einen planbefestigten Aktivitätsbereich und einen Fressbereich mit Spalten sowie einen Auslauf im freien.

Eine hohe Strohschwelle verhindert, dass Sroh auf den Fress- und Aktivitätsbereich gelangt.

Auslauf

Der angebaute Auslauf ist planbefestigt.

Unterhalb der Buchtenabtrennung verläuft eine offene Rinne. Der Boden des Auslaufes weist ein 5 %-iges bzw. 8 %-iges Gefälle hin zur Rinne auf.